Ausfall
Herthas Julian Schieber hat sich eine Knieblessur zugezogen. Foto: Peter Steffen

Herthas Julian Schieber hat sich eine Knieblessur zugezogen. Foto: Peter Steffen

dpa

Herthas Julian Schieber hat sich eine Knieblessur zugezogen. Foto: Peter Steffen

Berlin (dpa) - Ohne Julian Schieber muss Hertha BSC im Heimspiel gegen den FC Augsburg antreten. Der 26 Jahre alte Angreifer, mit sieben Treffern der beste Torschütze des Berliner Fußball-Bundesligisten, fällt wegen einer Knieblessur aus.

Zudem steht der gesperrte Valentin Stocker für die Partie des Tabellen-17. gegen den Fünften Augsburg am Samstag nicht zur Verfügung. Erstmals nach zweieinhalb Monaten ist der lange an einer Zehenverletzung leidende Änis Ben-Hatira wieder im 18-er Kader.

Auf Tolga Cigerci, der nach achtmonatiger Verletzungspause gerade wieder mit dem Team trainiert, verzichtet Trainer Pal Dardai noch. Die Mittelfeldspieler Roy Beerens und Nico Schulz stehen nach ausgeheilten Verletzungen für einen Einsatz gegen Augsburg bereit.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer