Leihspieler
Johan Djourou hat den medizinischen Text beim Hamburger SV bestanden. Foto: Bernd Thissen

Johan Djourou hat den medizinischen Text beim Hamburger SV bestanden. Foto: Bernd Thissen

dpa

Johan Djourou hat den medizinischen Text beim Hamburger SV bestanden. Foto: Bernd Thissen

Hamburg (dpa) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat Abwehrspieler Johan Djourou vom FC Arsenal für ein Jahr ausgeliehen.

Der 26-Jährige bestand parallel zum Trainingsauftakt der Norddeutschen den Medizintest und unterzeichnete den Vertrag, teilte der HSV über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Im Vorjahr war Djourou an Hannover 96 ausgeliehen gewesen. Der Schweizer mit ivorischen Wurzeln soll rund 750 000 Euro Leihgebühr kosten, danach hat der HSV eine Kaufoption. Bis zum 3. Juli soll sich zudem Stürmer Roque Santa Cruz (31) entscheiden, ob er zu den Hanseaten wechselt oder beim FC Malaga bleibt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer