Gemeinsam
Wolfsburg-Coach Dieter Hecking kann auch in der kommenden Saison mit Luiz Gustavo planen. Foto: Jonas Güttler

Wolfsburg-Coach Dieter Hecking kann auch in der kommenden Saison mit Luiz Gustavo planen. Foto: Jonas Güttler

dpa

Wolfsburg-Coach Dieter Hecking kann auch in der kommenden Saison mit Luiz Gustavo planen. Foto: Jonas Güttler

Wolfsburg (dpa) - Mittelfeldstar Luiz Gustavo wird aller Voraussicht nach auch in der neuen Saison für den Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg auflaufen.

Nach der direkten Qualifikation für die Champions League will der brasilianische Nationalspieler bei den Niedersachsen bleiben. «Der VfL hat ein super Projekt, wird von Jahr zu Jahr besser. Deswegen mache ich mir wegen eines Wechsels keinen Kopf», sagte Gustavo dem «kicker». Der Südamerikaner soll in seinem Vertrag eine Ausstiegsklausel in Höhe von geschätzten 30 Millionen Euro haben.

Der 27-Jährige machte auch keinen Hehl daraus, dass er in seiner Karriere noch einmal zu einem Top-Verein wechseln möchte. «Ich glaube, jeder träumt davon, für einen der ganz großen Clubs zu spielen. Bei mir ist das nicht anders. Irgendwann will ich das auch noch mal erleben», sagte der frühere Profi des FC Bayern München.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer