Alexander Meier
Frankfurts Stürmer Alexander Meier soll gegen Leipzig auflaufen. Foto: Ina Fassbender

Frankfurts Stürmer Alexander Meier soll gegen Leipzig auflaufen. Foto: Ina Fassbender

dpa

Frankfurts Stürmer Alexander Meier soll gegen Leipzig auflaufen. Foto: Ina Fassbender

Frankfurt/Main (dpa) - Kapitän Alexander Meier und Innenverteidiger Jesus Vallejo stehen nach mehrwöchiger Verletzungspause vor ihrem Comeback bei Eintracht Frankfurt.

Im Hinblick auf das DFB-Pokalfinale sollen beide im letzten Bundesliga-Spiel dieser Saison gegen RB Leipzig am Samstag (15.30 Uhr) Spielpraxis erhalten, kündigte Eintracht-Trainer Niko Kovac an. «Sie sind schmerzfrei und haben den Belastungstest bestanden. Ich werde ihnen einige Minuten Einsatzzeit geben», erklärte Kovac. Fehlen wird dagegen Marc Stendera, der sich Mitte der Woche einer Arthroskopie am linken Knie unterziehen musste und erneut für längere Zeit ausfällt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer