Fagner
Fagner spielt bis zum 31. Dezember für Corinthians Sao Paulo. Foto: Peter Steffen

Fagner spielt bis zum 31. Dezember für Corinthians Sao Paulo. Foto: Peter Steffen

dpa

Fagner spielt bis zum 31. Dezember für Corinthians Sao Paulo. Foto: Peter Steffen

Wolfsburg (dpa) - Der brasilianische Fußballprofi Fagner wird vom Bundesligisten VfL Wolfsburg erneut ausgeliehen. Der in der Hinrunde für Vasco da Gama spielende Rechtsverteidiger wechselte zum brasilianischen Erstligisten Corinthians Sao Paulo. Dort erhält er nach VfL-Angaben einen Vertrag bis zum 31. Dezember. Der im Sommer 2012 von Vasco da Gama nach Wolfsburg gekommene Spieler absolvierte beim VfL 26 Einsätze. Einen Profivertrag bis 2017 unterschrieb in Wolfsburg der Mittelfeldspieler Paul Seguin. Der 18-Jährige spielt derzeit noch in der A-Jugend des VfL.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer