Bereit
Sergio Pinto kann gegen Schalke auflaufen. Foto: Jochen Lübke

Sergio Pinto kann gegen Schalke auflaufen. Foto: Jochen Lübke

dpa

Sergio Pinto kann gegen Schalke auflaufen. Foto: Jochen Lübke

Hannover (dpa) - Hannovers Mittelfeldspieler Christian Pander und Sergio Pinto sind vor der Partie gegen ihren früheren Bundesliga-Club Schalke 04 angeschlagen, aber einsatzbereit.

«Ich gehe davon aus, dass sie zur Verfügung stehen», sagte 96-Trainer Mirko Slomka zwei Tage vor dem Heimspiel am Sonntag. Pinto hatte in der Europa-League-Begegnung in Kopenhagen (2:1) Tritte auf das Sprunggelenk erlitten, Pander war wegen Knieproblemen zur Halbzeit ausgewechselt worden. «Es gibt Spieler, für die ist das Spiel etwas Besonderes», sagte der 96-Coach, der ebenfalls ein ehemaliger Schalker Angestellter ist. «Die Motivationslage ist sehr hoch.»

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer