Treffsicher
Mladen Petric erweißt sich bislang in den HSV-Testspielen als treffsicher. Foto: Kevin Kurek

Mladen Petric erweißt sich bislang in den HSV-Testspielen als treffsicher. Foto: Kevin Kurek

dpa

Mladen Petric erweißt sich bislang in den HSV-Testspielen als treffsicher. Foto: Kevin Kurek

Marbella (dpa) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat auch das zweite Testspiel im Rahmen seines Spanien-Trainingslagers gewonnen.

Zwei Tage nach dem souveränen 3:1 über den SC Lokeren kam das Team von Trainer Thorsten Fink in Marbella zu einem 2:1 (0:1) über den von Christoph Daum betreuten FC Brügge. Björn Vleminckx (21. Minute) brachte die Belgier im Marbella Football Center in Führung, die der schon gegen Lokeren zweimal erfolgreiche Mladen Petric (49.) ausgleichen konnte. Jacopo Sala (84.) traf dann zum Sieg des HSV, bei dem Gökhan Töre fehlte. Der der türkische Nationalspieler musste wegen einer Knieverletzung vorzeitig die Heimreise antreten.

Am 10. Januar gegen ADO Den Haag steht an gleicher Stelle ein weiterer Vergleich mit einem europäischen Erstligisten an. Den Abschluss bildet dann am 11. Januar ein Match gegen den spanischen Drittligisten UD Marbella.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer