Guter Einstand
Gladbachs Cheftrainer Dieter Hecking konnte sich zum Einstand über einen Testspielsieg freuen. Foto: Guido Kirchner

Gladbachs Cheftrainer Dieter Hecking konnte sich zum Einstand über einen Testspielsieg freuen. Foto: Guido Kirchner

dpa

Gladbachs Cheftrainer Dieter Hecking konnte sich zum Einstand über einen Testspielsieg freuen. Foto: Guido Kirchner

Marbella (dpa) - Dieter Hecking hat als Trainer von Borussia Mönchengladbach einen erfolgreichen Einstand gefeiert. Dem Fußball-Bundesligisten gelangen mit dem neuen Coach gleich zwei Testspielsiege im Trainingslager in Marbella.

Zunächst gewann das Team vom Niederrhein gegen den Zweitligisten Würzburger Kickers mit 2:0 (0:0). Den Sieg gegen die über weite Strecken bessere Elf von Bernd Hollerbach schoss Thorgan Hazard heraus, der in der 69. und 81. Minute gleich zwei Foulelfmeter verwandelte.

Anschließend besiegte die andere Hälfte des Borussia-Kaders den belgischen Erstligisten SV Zulte Waregem mit 2:1 (0:1). Nach der belgischen Führung durch Kingsley Madu (15.) trafen Josip Drmic (53.) und Jannik Vestergaard (90.) für die Borussen, bei denen der neu verpflichtete Abwehrspieler Timothée Kolodziejczak sein Debüt feierte.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer