Angeschlagen
Frankfurts Bamba Anderson kann nicht gegen Schalke auflaufen. Foto: Daniel Reinhardt

Frankfurts Bamba Anderson kann nicht gegen Schalke auflaufen. Foto: Daniel Reinhardt

dpa

Frankfurts Bamba Anderson kann nicht gegen Schalke auflaufen. Foto: Daniel Reinhardt

Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss am Samstag im Auswärtsspiel beim FC Schalke 04 auf Abwehrspieler Bamba Anderson verzichten. Der Brasilianer konnte wegen einer Magen- und Darmgrippe in der Woche kaum trainieren.

«Er geht ihm erheblich besser, doch nach den Schwierigkeiten in der Woche macht es keinen Sinn, ihn aufzubieten», sagte Trainer Thomas Schaaf am Freitag. Er erwartet Anderson am Dienstag im Derby gegen Mainz 05 zurück in der Startelf. Als Alternativen für den Platz in der Innenverteidigung neben Carlos Zambrano, der vor seinem 100. Bundesligaspiel steht, nannte Schaaf Alexander Madlung und Marco Russ.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer