Training
Jakub Blaszczykowski hat wieder am Mannschaftstraining teilgenommen. Foto: Marius Becker

Jakub Blaszczykowski hat wieder am Mannschaftstraining teilgenommen. Foto: Marius Becker

dpa

Jakub Blaszczykowski hat wieder am Mannschaftstraining teilgenommen. Foto: Marius Becker

Dortmund (dpa) - Bei Borussia Dortmund entspannt sich die Personallage. Drei Tage vor dem Heimspiel gegen den FC Augsburg kehrten Erik Durm (Muskelfaserriss) und Jakub Blaszczykowski (Erkältung) in das Mannschaftstraining zurück.

Fraglich bleibt bei dem Tabellenletzten der Fußball-Bundesliga ein Einsatz von Ilkay Gündogan. Der defensive Mittelfeldspieler, der beim 0:0 in Leverkusen wegen einer Oberschenkelblessur gefehlt hatte, absolvierte nur eine individuelle Einheit.

Offen ist zudem, ob Lukasz Piscczek gegen Augsburg wieder zur Verfügung steht. Der polnische Außenverteidiger war in Leverkusen mit Oberschenkelproblemen zur Halbzeit ausgewechselt worden. Sicher verzichten muss Trainer Jürgen Klopp auf Sebastian Kehl. Der Mittelfeldspieler begann nach seiner Schultereckgelenksprengung am Sonntag mit leichtem Lauftraining.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer