Josip Drmic (r) zieht es nach Nürnberg. Foto: Martial Trezzini
Josip Drmic (r) zieht es nach Nürnberg. Foto: Martial Trezzini

Josip Drmic (r) zieht es nach Nürnberg. Foto: Martial Trezzini

dpa

Josip Drmic (r) zieht es nach Nürnberg. Foto: Martial Trezzini

Nürnberg (dpa) - Der Transfer von Stürmer Josip Drmic vom FC Zürich zum 1. FC Nürnberg ist so gut wie perfekt. Der Angreifer solle noch am Freitag die sportärztliche Untersuchung beim Fußball-Bundesligisten absolvieren und dann bis 2017 bei den Franken unterschreiben.

Der 20-Jährige erzielte in der vergangenen Spielzeit 13 Tore für sein Schweizer Team und hatte maßgeblich Anteil an der Qualifikation für die Europa League. Die Nürnberger soll er gut zwei Millionen Euro Ablöse kosten. Nationaltrainer Ottmar Hitzfeld traut dem zweimaligen Schweizer Nationalspieler in Deutschland den Durchbruch zu. «Wer sich bei einem Schweizer Club wie dem FC Zürich durchsetzt, hat auch die Qualitäten, um sich bei Nürnberg positiv in Szene zu setzen», sagte der zweimalige Champions-League-Sieger.

«Der Spieler wollte diesen Wechsel zum 1. FC Nürnberg unbedingt vollziehen, und wir haben Drmic für den Sprung in die Bundesliga freigegeben», sagte FCZ-Präsident der Sportinformation Zürich.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer