Dortmunds Mats Hummels verletzt im Spiel gegen Aalen. Foto: Marijan Murat
Dortmunds Mats Hummels verletzt im Spiel gegen Aalen. Foto: Marijan Murat

Dortmunds Mats Hummels verletzt im Spiel gegen Aalen. Foto: Marijan Murat

dpa

Dortmunds Mats Hummels verletzt im Spiel gegen Aalen. Foto: Marijan Murat

Dortmund/Aalen (dpa) - Borussia Dortmund bangt vor dem Duell mit dem VfB Stuttgart in der Fußball-Bundesliga um den Einsatz von Mats Hummels.

Der Innenverteidiger musste beim 4:1 (2:0) in der 2. Runde des DFB-Pokals gegen den VfR Aalen zur Halbzeit mit muskulären Problemen im rechten hinteren Oberschenkel ausgewechselt werden. «Ich hoffe, es geht wieder bis zum Wochenende», sagte am Dienstagabend BVB-Trainer Jürgen Klopp und räumte zugleich ein: «Ich gehe davon aus, dass es nicht so dramatisch ist.» Dortmund empfängt am Samstag zu Hause den VfB Stuttgart.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer