Frankfurt/Main (dpa) - Der Spielbetrieb aller Clubs im deutschen Profifußball ist bis zum Saisonende gesichert. Pünktlich zum Rückrundenstart hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) den zweiten Teil des Lizenzierungsverfahrens der Saison 2010/11 abgeschlossen.

Alle Lizenzclubs, die die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit bis zum Ende der Spielzeit 2010/11 nachzuweisen hatten, sind den Auflagen form- und fristgerecht nachgekommen, teilte die DFL mit. Sollten sich die Vereine und die Kapitalgesellschaften an die vorgelegten Rahmendaten halten, laufe kein Club Gefahr, in wirtschaftliche Schieflage zu geraten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer