Aktie
Der Kurs der BVB-Aktie stieg auf ein Sieben-Wochen-Hoch von 3,07 Euro.

Der Kurs der BVB-Aktie stieg auf ein Sieben-Wochen-Hoch von 3,07 Euro.

dpa

Der Kurs der BVB-Aktie stieg auf ein Sieben-Wochen-Hoch von 3,07 Euro.

Dortmund (dpa) - Der Siegeszug von Borussia Dortmund hat auch der Aktie des Fußball-Bundesligisten zu einem Höhenflug verholfen.

Der Kurs des Wertpapiers stieg um zwischenzeitlich bis zu 12 Prozent und damit auf ein Sieben-Wochen-Hoch von 3,07 Euro, sackte jedoch im Tagesverlauf wieder unter die 3-Euro-Marke. Allein in den ersten 30 Minuten des ersten Handelstages der Woche war der Aktienumsatz höher als der manch großer Dax-Konzerne. Allerdings ist die BVB-Aktie immer noch weit vom Ausgabekurs von 11 Euro entfernt. Noch zu Saisonbeginn hatte der Kurs der Aktie zeitweise unter der Ein- Euro-Marke gelegen.

Die Euphorie um die Borussia, die nach dem überzeugenden 3:1 bei Verfolger Bayer Leverkusen die Tabelle mit zwölf Punkten Vorsprung anführt, macht sich auch beim Fanzuspruch bemerkbar. Das Heimspiel am 22. Januar ist ausverkauft. Wie der Bundesliga-Spitzenreiter itteilte, sind alle 80 720 Karten für die Partie gegen den Tabellen-Vorletzten VfB Stuttgart verkauft. Damit sind im Signal Iduna Park zum bereits fünften Mal in dieser Saison alle Plätze vergeben.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer