Fußprellung
Mehmet Ekici muss zwei Tage mit dem Training aussetzen. Foto: Carmen Jaspersen

Mehmet Ekici muss zwei Tage mit dem Training aussetzen. Foto: Carmen Jaspersen

dpa

Mehmet Ekici muss zwei Tage mit dem Training aussetzen. Foto: Carmen Jaspersen

Jerez de la Frontera (dpa) - Fußball-Profi Mehmet Ekici vom Bundesligisten Werder Bremen muss aufgrund einer Fußprellung eine Trainingspause einlegen. Der Mittelfeldspieler bekam im spanischen Jerez de la Frontera einen Schlag auf den Fuß.

Eine Untersuchung blieb ohne Befund, bis zum Sonntag muss Ekici nach Angaben des Clubs allerdings pausieren. Auf dem Weg der Besserung befindet sich Zlatko Junuzovic. Der Mittelfeldspieler konnte nach seinem Haarriss im Fußgelenk am Freitag wieder Laufeinheiten absolvieren. «Ich habe keine Schmerzen mehr. Ich will mich jetzt von Tag zu Tag steigern», sagte Junuzovic. Zum Rückrunden-Auftakt gegen Eintracht Braunschweig am 26. Januar möchte der österreichische Nationalspieler wieder fit sein.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer