Günter Netzer in der Saison 1968/69. Am 18. Januar 1969 erzielte der Mittelfeldspieler von Borussia Mönchengladbach das 5000. Bundesliga-Tor. Jetzt wartet Fußball-Deutschland auf das 50 000. Foto: dpa
Günter Netzer in der Saison 1968/69. Am 18. Januar 1969 erzielte der Mittelfeldspieler von Borussia Mönchengladbach das 5000. Bundesliga-Tor. Jetzt wartet Fußball-Deutschland auf das 50 000. Foto: dpa

Günter Netzer in der Saison 1968/69. Am 18. Januar 1969 erzielte der Mittelfeldspieler von Borussia Mönchengladbach das 5000. Bundesliga-Tor. Jetzt wartet Fußball-Deutschland auf das 50 000. Foto: dpa

dpa

Günter Netzer in der Saison 1968/69. Am 18. Januar 1969 erzielte der Mittelfeldspieler von Borussia Mönchengladbach das 5000. Bundesliga-Tor. Jetzt wartet Fußball-Deutschland auf das 50 000. Foto: dpa

Berlin (dpa) - Dieses Wochenende könnte das 50 000. Tor in der Geschichte der Fußball-Bundesliga fallen. Noch 1 Treffer fehlt bis zur historischen Marke. Ein Überblick der bisherigen Jubiläumstore nach Angaben der Deutschen Fußball Liga:

TrefferDatumNameVereinPartie, Gegner
124.8.1963Timo KonietzkaBorussia Dortmund2:3, Bremen
100026.9.1964Werner GrauFC Schalke 042:6, Dortmund
500018.1.1969Günter NetzerMönchengladbach4:1, Köln
10 00026.1.1974Hans EttmayerVfB Stuttgart3:1, Frankfurt
15 00025.11.1978Klaus FichtelFC Schalke 045:1, Dortmund
20 0001.10.1983Kurt NiedermayerVfB Stuttgart3:2, Köln
25 00010.9.1988Frank MillBorussia Dortmund3:0, Mannheim
30 0006.4.1994Alexander BorodjukSC Freiburg2:3, Bremen
35 0005.2.2000Stefan BeinlichBayer Leverkusen3:0, Duisburg
40 00020.9.2005Thomas BroichMönchengladbach2:1, Bremen
45 00030.4.2011CacauVfB Stuttgart2:1, Hoffenheim

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer