Holger Badstuber
Musste das VfB-Trainingslager in La Manga verletzt abbrechen: Holger Badstuber Foto: Marijan Murat

Musste das VfB-Trainingslager in La Manga verletzt abbrechen: Holger Badstuber Foto: Marijan Murat

dpa

Musste das VfB-Trainingslager in La Manga verletzt abbrechen: Holger Badstuber Foto: Marijan Murat

La Manga (dpa) - Holger Badstuber hat sich verletzt und das Trainingslager des VfB Stuttgart abgebrochen.

Wegen einer «leichten muskulären Reaktion im Adduktorenbereich» sei der Abwehrspieler zur weiteren Behandlung nach Deutschland gereist, teilte der Fußball-Bundesligist mit. Die Rückkehr ins Mannschaftstraining sei für Mitte kommender Woche geplant.

In La Manga hatte sich Badstuber tags zuvor wenige Minuten vor dem Ende der Einheit an die Adduktoren gefasst. Der Ex-Nationalspieler hatte in der Hinrunde unter anderem bereits wegen einer Oberschenkelverletzung einige Spiele gefehlt. Der VfB bereitet sich derzeit in Spanien auf die Rückrunde in der Fußball-Bundesliga vor.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer