Tayfun Korkut
Trainer Tayfun Korkut. Foto: Christian Charisius

Trainer Tayfun Korkut. Foto: Christian Charisius

dpa

Trainer Tayfun Korkut. Foto: Christian Charisius

Hannover (dpa) - Trainer Tayfun Korkut sieht Hannover 96 trotz der sieglosen Serie in der Rückrunde nicht im Kampf um den Klassenverbleib verwickelt.

«Nein, ich glaub nicht, dass wir jetzt schon von Abstiegskampf reden müssen», sagte der Coach des niedersächsischen Fußball-Bundesligisten nach der 1:2-Niederlage gegen den Aufsteiger SC Paderborn. Sein Team liegt nach dem 21. Spieltag der Fußball-Bundesliga als Zehnter nur noch vier Punkte vor dem vorletzten Platz der Tabelle.

«Jetzt sind wir in keiner sehr guten Situation», kommentierte Korkut: «Wir können die Tabelle gut lesen, es ist sehr sehr eng zusammen. Wir müssen jetzt Punkte holen, damit wieder Ruhe reinkommt.» Mit nur einem Punkt aus vier Spielen ist Hannover das zweitschlechteste Team der Rückrunde neben dem Tabellenletzten VfB Stuttgart. Paderborn schafft in Hannover nach zehn Spielen ohne Sieg den ersten Dreier und ist Zwölfter.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer