Offenbach (dpa) - Kickers Offenbach hat am 2. Spieltag der 3. Fußball-Liga gegen den SV Sandhausen mit 2:0 (0:0) gewonnen und damit den ersten Saisonsieg geschafft.

Pascal Testroet (69.) sorgte vor 7620 Zuschauern für das Führungstor der Offenbacher. Danach blieb die Partie offen und bis kurz vor dem Schlusspfiff spannend. Erst mit einem verwandelten Foulelfmeter von Elton da Costa (90.) war das unterhaltsame Spiel entschieden.

Die Begegnung konnte erst mit 15-minütiger Verspätung angepfiffen werden, weil der Besucherandrang an dem im Umbau befindlichen Stadion auf dem Bieberer Berg zu groß für die derzeit nur drei vorhandenen Eingänge war. Durch den Heimerfolg kletterte Offenbach vom vorletzten auf den achten Tabellenrang. Sandhausen fiel dagegen durch die erste Niederlage vom sechsten auf den elften Platz zurück.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer