Cottbus (dpa) - Torsten Mattuschka hat beim Fußball-Drittligisten FC Energie Cottbus einen Vertrag über drei Jahre unterschrieben. Der 33-Jährige wurde nach seinem Wechsel vom Zweitligisten 1. FC Union Berlin in seiner Lausitzer Heimat vorgestellt.

«Außer zu Energie Cottbus wäre ich zu keinem anderen Verein gegangen», erklärte der Mittelfeldspieler. Bei den Unionern fehlte Mattuschka seit Saisonbeginn als Ersatzspieler und entmachteter Kapitän die sportliche Perspektive. «Mein Ziel ist es, erst mal Leistung zu bringen und ich habe schon noch Bock, 2. Liga zu spielen», kündigte Mattuschka an. Der Spielgestalter bekommt die Rückennummer 34.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer