Jena (dpa) - Fußball Drittligist FC Carl Zeiss Jena hat kurz vor Transferschluss seine Offensive mit zwei neuen Spielern verstärkt. Wie der Verein mitteilte, erhalten Aykut Oztürk und Nils Pichinot einen Vertrag bis zum Saisonende.

Der 23- jährige Oztürk war zuletzt beim SV Wehen Wiesbaden aktiv, im Sptember vergangenen Jahres wurde sein Vertrag jedoch nicht verlängert. Pichinot wird vom Bundesligisten FC St. Pauli ausgeliehen. Dort spielte der 21-Jährige zuletzt nur in der Reserve und erzielte 16 Tore in 17 Begegnungen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer