Köln (dpa) - Fortuna Köln hat zum Rückrundenbeginn in der 3. Fußball-Liga gegen Mitaufsteiger SG Sonnenhof Großaspach 4:0 (1:0) gewonnen. Damit blieben die Domstädter zum vierten Mal in Serie ungeschlagen.

Johannes Rahn (31.) brachte die Kölner vor 948 Zuschauern in Führung, als er aus gut zehn Metern traf. Das 2:0 besorgte Michael Kessel (67.) nach einem unaufhaltsamen Sturmlauf. Mit dem Kopfballtor zum 3:0 durch den eingewechselten Thiemo-Jérôme Kialka (84.) war die Partie entschieden. Den Schlusspunkt setzte der ebenfalls eingewechselte Cauly Oliveira Souza (90.+3).

Fortuna war besser ins Spiel gekommen, beim 1:0 hatte Rahn eine Eingabe von Thomas Kraus verwerten können. Aber auch die Gäste hatten einige gute Tormöglichkeiten. Nach Kessels Energieleistung zum 2:0 nutzte Kialka beim dritten Tor eine Flanke von Souza, der dann selbst für den Endstand sorgte. Die Kölner sind mittlerweile auf Platz elf geklettert, während Großaspach Tabellen-16. bleibt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer