Darmstadt (dpa) - Drittligist SV Darmstadt 98 hat sich bis zum Saisonende mit Innenverteidiger Marko Kopilas verstärkt.

Wie der Club mitteilte, wird sich der 28-jährige ehemalige Offenbacher mit dem Team von Kosta Runjaic «intensiv auf das erste Spiel nach der Winterpause am 21. Januar gegen den SV Sandhausen» vorbereiten. Dafür reist der SV 98 vom 7. bis 14. Januar in ein Trainingslager bei Antalya in die Türkei.

«Wir werden konzentriert an unserem Ziel Klassenverbleib arbeiten. Dabei kann es kurzfristig im Kader noch die ein oder andere Veränderung geben», kündigte Runjaic mögliche Zu- oder Abgänge an. Kopilas, der sich bereits in der Vorrunde beim SV fit gehalten hat, bestritt bislang unter anderem 59 Spiele in der 2. und 68 Begegnungen in der 3. Liga.

Als Auftakt für die restlichen 17 Spiele der Drittliga-Rückrunde testen die «Lilien» in der Türkei gegen den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach (10. Januar) sowie gegen die U23 von Meister Borussia Dortmund (13.1).

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer