Augsburg (dpa) - Nur ein halbes Jahr nach seinem Wechsel zum Bundesliga-Neuling FC Augsburg kehrt Nachwuchsstürmer Patrick Mayer zu seinem alten Club 1. FC Heidenheim zurück. Der Drittligist verpflichtete den 23-Jährigen auf Leihbasis bis zum Saisonende.

Über die Transfermodalitäten vereinbarten beide Clubs nach FCA-Angaben Stillschweigen. «Patrick Mayer hatte unheimliches Pech mit Verletzungen, so dass er nur einen Kurzeinsatz bei uns hatte», sagte Augsburgs Trainer Jos Luhukay. Beim Drittligaclub ist auch der in Augsburg aussortierte Michael Thurk untergekommen. Mayers Vertrag in Schwaben läuft noch bis Juni 2013.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer