Mikael Fossell in einem Zweikampf. Foto: Bernd Thissen
Mikael Fossell in einem Zweikampf. Foto: Bernd Thissen

Mikael Fossell in einem Zweikampf. Foto: Bernd Thissen

dpa

Mikael Fossell in einem Zweikampf. Foto: Bernd Thissen

Bochum (dpa) - Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat den finnischen Angreifer Mikael Fossell verpflichtet. Nach Clubangaben erhält der ehemalige Bundesliga-Profi von Borussia Mönchengladbach und Hannover 96 einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015.

Nachdem der 33-Jährige bei seinem bisherigen Verein HJK Helsinki einen Auflösungsvertrag unterschrieben hat, wechselt er ablösefrei ins Ruhrgebiet. «Ich kenne Mikael schon aus meiner Zeit als Sportdirektor in Mönchengladbach und Hannover und weiß, dass er charakterlich zu hundert Prozent zum VfL passt», sagte VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter. Forssell absolvierte bisher 60 Bundesliga-Spiele, in denen er 14 Treffer erzielte.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer