Ausfall
Christopher Buchtmann im Zweikampf mit Dresdens Mickael Poté. Foto: Thomas Eisenhuth

Christopher Buchtmann im Zweikampf mit Dresdens Mickael Poté. Foto: Thomas Eisenhuth

dpa

Christopher Buchtmann im Zweikampf mit Dresdens Mickael Poté. Foto: Thomas Eisenhuth

Hamburg (dpa) - Fußball-Profi Christopher Buchtmann vom FC St. Pauli hat einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich erlitten und fällt vorerst aus. Das teilte der Zweitligist mit.

Der defensive Mittelfeldakteur hatte sich zuvor in einer Klinik untersuchen lassen. Danach war klar, dass Buchtmann seinem Club zumindest im Heimspiel gegen den 1. FC Union Berlin nicht zur Verfügung steht.

Zudem fehlte beim Teamtraining des Kiez-Clubs erneut Sören Gonther. Der Innenverteidiger ist aber eh gelbgesperrt. Vor dem 23. Spieltag sind die Hamburger Sechster mit 35 Punkten und liegen lediglich zwei Zähler hinter einem direkten Aufstiegsplatz. Union Berlin nimmt mit 36 Punkten Platz vier ein.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer