Oberhausen (dpa) - Fußball-Zweitligist Rot-Weiß Oberhausen muss lange auf den kasachischen Nationalspieler Heinrich Schmidtgal verzichten. «Ich gehe davon aus, dass er uns drei Monate fehlen wird», sagte Trainer Hans-Günther Bruns.

Schmidtgal war im Spiel gegen Arminia Bielefeld (3:0) unglücklich gefallen und hatte sich dabei die Bizepssehne im linken Knie gerissen. Er soll am 25. November in Berlin operiert werden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer