Belek (dpa) - Torwart Max Grün von der SpVgg Greuther Fürth droht das vorzeitige Saison-Aus in der 2. Fußball-Bundesliga. Beim Testspiel gegen den VfB Stuttgart (1:3) im türkischen Belek zog sich der Stammtorhüter einen glatten Schienbeinbruch zu.

In der 58. Spielminute war Grün mit VfB-Verteidiger Cristian Molinaro zusammengeprallt. Im Krankenhaus von Belek wurde das Bein sofort eingegipst. Nach Vereinsangaben fällt Grün mindestens mehrere Wochen aus.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer