Lukas Fröde wechselt von der Weser an den Main. Foto: Thomas Eisenhuth
Lukas Fröde wechselt von der Weser an den Main. Foto: Thomas Eisenhuth

Lukas Fröde wechselt von der Weser an den Main. Foto: Thomas Eisenhuth

dpa

Lukas Fröde wechselt von der Weser an den Main. Foto: Thomas Eisenhuth

Bremen (dpa) - Lukas Fröde wechselt vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen zum Zweitligisten Würzburger Kickers. Das teilten beide Vereine mit.

Der 21 Jahre alte Defensivspieler konnte sich bei den Bremer Profis nicht durchsetzen und kam in der laufenden Saison nur zu drei Einwechselungen. Der aus Jena gekommene Fröde spielte sieben Jahre für Bremen und kam zu insgesamt zwölf Erstligaeinsätzen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer