Michael Henkel war lange Jahre Assistenz-Trainer von Ottmar Hitzfeld. Foto (2007): Matthias Schrader
Michael Henkel war lange Jahre Assistenz-Trainer von Ottmar Hitzfeld. Foto (2007): Matthias Schrader

Michael Henkel war lange Jahre Assistenz-Trainer von Ottmar Hitzfeld. Foto (2007): Matthias Schrader

dpa

Michael Henkel war lange Jahre Assistenz-Trainer von Ottmar Hitzfeld. Foto (2007): Matthias Schrader

Ingolstadt (dpa) - Michael Henke wird möglicherweise neuer Co-Trainer beim Fußball-Zweitligisten FC Ingolstadt. Der langjährige Assistent von Erfolgscoach Ottmar Hitzfeld sei heißer Kandidat für die Nachfolge von Ali Cakici, berichtete der «Donaukurier».

Henke ist derzeit als Chefscout für den englischen Erstligisten Aston Villa tätig. Ingolstadts Sportdirektor Thomas Linke, der den 55-Jährigen noch aus gemeinsamen Zeiten beim FC Bayern München gut kennt, sagte nach Angaben der Zeitung lediglich: «Ich hoffe, dass wir unseren Mann bald präsentieren können.»

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer