FC St. Pauli
Der FC St. Pauli hat im Sommer 2017 eine langfristige Kooperationspartnerschaft mit Stoke City vereinbart. Foto: Daniel Reinhardt

Der FC St. Pauli hat im Sommer 2017 eine langfristige Kooperationspartnerschaft mit Stoke City vereinbart. Foto: Daniel Reinhardt

dpa

Der FC St. Pauli hat im Sommer 2017 eine langfristige Kooperationspartnerschaft mit Stoke City vereinbart. Foto: Daniel Reinhardt

Hamburg (dpa) - Fußball-Profi Thibaud Verlinden vom englischen Erstligisten Stoke City steht kurz vor einem Wechsel zum FC St. Pauli.

Wie der hanseatische Zweitliga-Club bestätigte, haben sich beide Vereine grundsätzlich auf eine sechsmonatige Ausleihe des Belgiers bis zum Saisonende geeinigt. Der 18 Jahre alte Mittelfeldakteur ist schon mit ins Trainingslager der Kiezkicker nach Alhaurin el Grande bei Malaga gereist. Beide Clubs, die im vorigen Sommer eine langfristige Kooperationspartnerschaft vereinbart hatten, wollen noch letzte Formalitäten regeln, um Vollzug melden zu können, hieß es in der Mitteilung des FC St. Pauli weiter.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer