Ablösefrei
Christian Bickel wechselt zu Energie Cottbus. Foto: Frank Leonhardt

Christian Bickel wechselt zu Energie Cottbus. Foto: Frank Leonhardt

dpa

Christian Bickel wechselt zu Energie Cottbus. Foto: Frank Leonhardt

Cottbus (dpa) - Fußball-Zweitligist Energie Cottbus hat zum Beginn des neuen Jahres Mittelfeldspieler Christian Bickel verpflichtet.

Der 21-jährige Mittelfeldspieler wechselt vom SC Freiburg in die Lausitz und erhielt nach Angaben des Vereins vom Mittwoch einen Vertrag bis Juni 2015. Bickel wechselt ablösefrei nach Cottbus und wird am 4. Januar sein erstes Mannschaftstraining im Trikot des FC Energie bestreiten.

Bickel erzielte in dieser Saison in der Regionalliga in 14 Spielen für den SC Freiburg II vier Tore. In der Rückrunde 2011/2012 war er an Jahn Regensburg ausgeliehen, kam aufgrund einer Verletzung aber nur dreimal zum Einsatz.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer