Cottbus (dpa) - Das Zweitliga-Schlusslicht FC Energie Cottbus hat Stürmer Mathias Fetsch vom Fußball-Bundesligisten FC Augsburg bis zum Saisonende ausgeliehen. Das teilte der Club auf seiner Homepage mit. Der 25-Jährige wird am Montag ins Training einsteigen. Beim Trainingsauftakt am Freitag hatte der Club bereits den Offensivspieler Sven Michel aus Mönchengladbach als Neuzugang vorgestellt. Unterschrieben sei dessen Vertrag indes noch nicht.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer