Dominik Schmidt (l) kommt von Werder Bremen zu Eintracht Frankfurt.
Dominik Schmidt (l) kommt von Werder Bremen zu Eintracht Frankfurt.

Dominik Schmidt (l) kommt von Werder Bremen zu Eintracht Frankfurt.

dpa

Dominik Schmidt (l) kommt von Werder Bremen zu Eintracht Frankfurt.

Frankfurt/Main (dpa) - Kurz vor dem Saisonstart hat Bundesliga-Absteiger Eintracht Frankfurt einen weiteren Spieler verpflichtet. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, wechselt Abwehrspieler Dominik Schmidt ablösefrei vom Erstligisten Werder Bremen an den Main.

Der 24-Jährige, der bislang zwölf Bundesligaspiele für Werder bestritt, erhält bei der Eintracht einen Einjahresvertrag. Zudem sicherten sich die Frankfurter eine Option auf weitere zwei Jahre.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer