Toni Leistner (r) soll in Halle Spielpraxis sammeln. Foto: Thomas Eisenhuth
Toni Leistner (r) soll in Halle Spielpraxis sammeln. Foto: Thomas Eisenhuth

Toni Leistner (r) soll in Halle Spielpraxis sammeln. Foto: Thomas Eisenhuth

dpa

Toni Leistner (r) soll in Halle Spielpraxis sammeln. Foto: Thomas Eisenhuth

Dresden (dpa) - Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat den Abwehrspieler Toni Leistner bis zum Ende der Saison an den Drittligisten Hallescher FC ausgeliehen. Das gaben die Dresdner bekannt.

Leistner, der bei Dynamo noch einen Vertrag bis 2014 besitzt, soll in Halle Spielpraxis sammeln. Er hatte in der laufenden Zweitliga-Saison lediglich einen Kurzeinsatz.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer