Geknickt
Der Frankfurter Andreas Dahlen wurde gesperrt.

Der Frankfurter Andreas Dahlen wurde gesperrt.

dpa

Der Frankfurter Andreas Dahlen wurde gesperrt.

Frankfurt/Main (dpa) - Zweitligist FSV Frankfurt muss drei Spiele auf Andreas Dahlén verzichten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Schweden wegen rohen Spiels für die Begegnungen gegen Rot-Weiß Oberhausen, Fortuna Düsseldorf und FC Erzgebirge Aue mit dieser Sperre belegt.

Dahlén war in der Partie bei Arminia Bielefeld (1:1) von Schiedsrichter Frank Willenborg (Osnabrück) des Feldes verwiesen worden. Das Urteil ist rechtskräftig, teilte der DFB mit.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer