Kapitän Dennis Kruppke muss auf unbestimmte Zeit pausieren. Foto: Daniel Karmann
Kapitän Dennis Kruppke muss auf unbestimmte Zeit pausieren. Foto: Daniel Karmann

Kapitän Dennis Kruppke muss auf unbestimmte Zeit pausieren. Foto: Daniel Karmann

dpa

Kapitän Dennis Kruppke muss auf unbestimmte Zeit pausieren. Foto: Daniel Karmann

Braunschweig (dpa) - Zweitliga-Spitzenreiter Eintracht Braunschweig muss vorerst ohne Leistungsträger Dennis Kruppke auskommen. Der Offensivspieler erlitt im Training einen Teilanriss des Innenbandes im Knie.

Braunschweigs Kapitän kann somit nicht am Wochenende ins Trainingslager nach Belek in die Türkei reisen. Dies teilte die Eintracht mit. Wie lang Kruppke ausfällt, ist noch unklar. Der 32 Jahre alte Routinier war in der Hinrunde mit acht Toren zweitbester Torschütze der Eintracht.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer