Bielefeld (dpa) - Schlusslicht Arminia Bielefeld lässt im Kampf gegen den Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga nichts unversucht. Die Ostwestfalen vermeldeten in Romano Denneboom bereits den fünften Neuzugang in der Winterpause.

Der 29 Jahre alte Stürmer, der insgesamt 294 Spiele in der niederländischen Ehrendivision (61 Tore) bestritt, erhielt bei der Arminia einen Vertrag bis zum Saisonende. Der Kontrakt verlängert sich automatisch im Fall des Klassenverbleibs. Unter dem ehemaligen Bondscoach Marco van Basten absolvierte der Niederländer 2004 sogar ein A-Länderspiel. Zuletzt war Denneboom ohne Verein.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer