Weltmeisterlich
Formel-1-Champion Sebastian Vettel fuhr die schnellste Zeit.

Formel-1-Champion Sebastian Vettel fuhr die schnellste Zeit.

dpa

Formel-1-Champion Sebastian Vettel fuhr die schnellste Zeit.

Valencia (dpa) - Weltmeister Sebastian Vettel hat zum Auftakt der Formel-1-Testfahrten in Valencia die schnellste Zeit erzielt. Der 23-Jährige fuhr in seinem neuen Red Bull RB07 in 1:13,769 Minuten die schnellste seiner 93 Runden. Force-India-Testfahrer Nico Hülkenberg wurde in 1:13,938 Zweiter.

Rekord-Weltmeister Michael Schumacher konnte im neuen Silberpfeil MGP W02 lediglich 15 Runden absolvieren. Der 42-Jährige wurde in 1:16,450 Neunter. Wegen eines Hydraulikschadens war der erste Testtag für seinem Teamkollegen Nico Rosberg bereits nach neun Runden beendet. Aufgrund der Probleme am Wagen war Schumacher später als geplant auf die Strecke gefahren.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer