Max Chilton
Max Chilton wird auch 2014 für Marussia fahren. Foto: Diego Azubel

Max Chilton wird auch 2014 für Marussia fahren. Foto: Diego Azubel

dpa

Max Chilton wird auch 2014 für Marussia fahren. Foto: Diego Azubel

Birmingham (dpa) - Der Formel-1-Rennstall Marussia wird auch in der kommenden Saison den Briten Max Chilton neben Jules Bianchi ins Rennen schicken. Das anglo-russische Team bestätigte dies bei einer Autoshow in Birmingham und via Pressemitteilung.

Der 22 Jahre alte Chilton und der zwei Jahre ältere Franzose Bianchi hatten bereits 2013 das Fahrerduo von Marussia gebildet. Damit stehen vor den ersten Testfahrten, die am 28. Januar in Jerez beginnen, nur noch die Fahrer-Bestätigungen des Caterham-Teams aus.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer