dpa

Haltung bewahren: Nach dem Abpfiff kam für Oliver Roggisch, Kevin Schmidt, Sven-Sören Christophersen, Adrian Pfahl und Christoph Theuerkauf im WM-Viertelfinale die Ernüchterung.

Nachdem die deutschen Handballer gegen Gastgeber Spanien in der Halbzeit sogar 14:12 in Führung lagen kam in der Schlussphase der 24:28 Tiefschlag. Foto: Fabian Stratenschulte

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer