Zurückgestuft
Leon Draisaitl muss die Edmonton Oilers vorerst verlassen. Foto: The Canadian Press/Jason Franson

Leon Draisaitl muss die Edmonton Oilers vorerst verlassen. Foto: The Canadian Press/Jason Franson

dpa

Leon Draisaitl muss die Edmonton Oilers vorerst verlassen. Foto: The Canadian Press/Jason Franson

Edmonton (dpa) - Das deutsche Eishockey-Talent Leon Draisaitl spielt ab sofort in der nordamerikanischen Juniorenliga für die Kelowna Rockets. Das bestätigten die Edmonton Oilers, bei denen der 19-Jährige den erhofften Durchbruch noch nicht schaffte.

Dennoch zeigte sich Draisaitl aber dankbar, dass er als junger Spieler die Gelegenheit in der NHL bekommen habe. «Und nun zu einem Verein zu gehen, der im Moment gewinnt und der hoffentlich einen Lauf haben wird, ist wirklich aufregend für mich», sagte Draisaitl. Die Rockets führen mit 31 Siegen und nur sechs Niederlagen die WHL an. Die Oilers sind hingegen in der NHL Letzter.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer