Winnipeg (dpa) - Die deutschen Eishockey-Profis Christian Ehrhoff und Marcel Goc mussten an Silvester Niederlagen in der nordamerikanischen Liga NHL hinnehmen.

Verteidiger Ehrhoff verlor mit den Buffalo Sabres 0:3 bei den Winnipeg Jets. Stürmer Marcel Goc hatte mit den Florida Panthers im Heimspiel gegen die New York Rangers mit 1:2 nach Penaltyschießen das Nachsehen. Ohne den verletzten Dennis Seidenberg, der sich einen Kreuzbandriss zugezogen hat, unterlagen zudem die Boston Bruins den New York Islanders mit 3:5.

Einzig Torhüter Thomas Greiss feierte zum Jahresabschluss einen Sieg. Der 27-Jährige gewann mit den Phoenix Coyotes 4:3 in der Verlängerung gegen die Edmonton Oilers und liegt in der Western Conference auf dem achten Rang.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer