Pittsburgh (dpa) - Der deutsche Eishockey-Profi Tom Kühnhackl hat in der Nordamerika-Liga NHL seine erste Torvorlage verbucht. Das Talent gewann mit den Pittsburgh Penguins daheim 5:4 gegen die Vancouver Canucks.

Dabei bereitete der Sohn von Eishockey-Idol Erich Kühnhackl das 4:3 durch Bryan Rust in der 53. Minute vor. Der kanadische Superstar Sidney Crosby krönte wenig später mit einem Schuss ins leere Tor zum 5:3 (59.) die Aufholjagd der Penguins, die schon 0:2 und 1:3 zurückgelegen hatten. Überragender Akteur bei Pittsburgh war Jewgeni Malkin, der russische Stürmer erzielte die ersten drei Treffer für die Hausherren.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer