NHL

St. Louis Blues holen deutsches Eishockey-Talent Bokk

Die St. Louis Blues aus der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL haben sich bei der diesjährigen Talentziehung die Rechte an dem deutschen Nachwuchsspieler Dominik Bokk gesichert. mehr

Anzeige

Eishockey-Profiliga

NHL: Stanley-Cup-Gewinner Grubauer wechselt zu Colorado

Nationaltorhüter Philipp Grubauer wird in der kommenden Saison für die Colorado Avalanche in der nordamerikanischen NHL auf dem Eis stehen. mehr

Nach Stanley-Cup-Sieg

NHL-Trainer der Washington Capitals tritt zurück

Nur elf Tage nach dem Sieg der Washington Capitals im Finale der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL hat Trainer Barry Trotz seinen Rücktritt angekündigt. Er habe die Mannschaft über seine Entscheidung informiert, hieß es in einer Mitteilung des Teams. mehr

US-Eishockey-Profiliga

Eishockey-Nationalspieler Ehliz und Macek wechseln in NHL

Gleich vier Eishockey-Nationalspielern gelang in diesem Sommer bereits der Wechsel in die NHL. Am Dienstag kamen Yasin Ehliz und Brooks Macek hinzu. Weitere Spieler könnten sogar noch folgen. mehr

NHL-Finale

Washington holt Stanley Cup - Grubauer feiert mit Owetschkin

Erstmals gewinnt ein deutscher Torhüter den Stanley Cup. Philipp Grubauer feiert den in mehrfacher Hinsicht Premierentitel mit den Washington Caiptals ausgiebig. Held des Abends ist Superstar Alexander Owetschkin. mehr

Anzeige

NHL

Torhüter Grubauer vor Stanley-Cup-Sieg

NHL-Torhüter Grubauer könnte als erster deutscher Torhüter den Stanley Cup gewinnen. Dennoch gibt es nicht nur Freude pur: Zwei Niederlagen zu Beginn der Playoffs brachten ihn um den Stammplatz. Ein Abschied im Sommer ist sehr wahrscheinlich. mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

NHL-Finalserie

Washington nach Sieg gegen Vegas vor Gewinn des Stanley Cups

Die Washington Capitals haben sich den ersten Matchball im Finale um den Stanley Cup gesichert. Bei einem Sieg am Donnerstag kann das Team um Torhüter Philipp Grubauer den ersten Meistertitel feiern. mehr

NHL

Owetschkin-Show: Capitals-Superstar vor Stanley-Cup-Krönung

Drei Mal schon war Alexander Owetschkin Eishockey-Weltmeister mit Russland. Stanley-Cup-Sieger war der 32 Jahre alte Stürmerstar noch nie. Das könnte sich dieses Jahr ändern. Mit den Washington Capitals ist der überragende Owetschkin nur noch zwei Siege davon entfernt. mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
Anzeige

VIDEOS SPORT


Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

WZ-LIVETICKER

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG