Nationalspieler
Michael Bakos spielt wieder für die Augsburger Panther. Foto: Daniel Karmann

Michael Bakos spielt wieder für die Augsburger Panther. Foto: Daniel Karmann

dpa

Michael Bakos spielt wieder für die Augsburger Panther. Foto: Daniel Karmann

Straubing (dpa) - Kapitän Michael Bakos kehrt den Straubing Tigers zum Saisonende den Rücken und läuft in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) künftig für die Augsburger Panther auf.

«Es ist keine Entscheidung gegen Straubing, sondern eine für meine Familie und meinen Heimatverein, der mir diese Karriere erst ermöglicht hat», begründete der 32 Jahre alte Verteidiger den Wechsel.

«Die Augsburger Panther haben eine Identifikationsfigur zurück», freute sich Hauptgesellschafter Lothar Sigl über Bakos' Rückkehr. Bakos war im Sommer 2010 von Ingolstadt nach Straubing gewechselt. Insgesamt absolvierte der Abwehrspieler bislang 671 Spiele in der DEL und wurde 2001 mit Adler Mannheim deutscher Meister.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer