Bruno Gervais
Die Eisbären Berlin müssen lange auf Verteidiger Bruno Gervais (r) verzichten. Foto: Britta Pedersen

Die Eisbären Berlin müssen lange auf Verteidiger Bruno Gervais (r) verzichten. Foto: Britta Pedersen

dpa

Die Eisbären Berlin müssen lange auf Verteidiger Bruno Gervais (r) verzichten. Foto: Britta Pedersen

Berlin (dpa) - Die Eisbären Berlin können in dieser Saison nicht mehr mit Verteidiger Bruno Gervais planen. Der Kanadier zog sich beim 2:3 in Mannheim einen Kreuzbandriss und eine Innenbandverletzung im linken Knie zu.

Das teilte der Tabellenführer der Deutschen Eishockey Liga mit. Den Eisbären geht damit eine weitere wichtige Stütze in der Defensive verloren. In Nationalverteidiger Frank Hördler fällt wegen einer Handgelenksverletzung ein weiterer Leistungsträger in der Abwehr aus.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer