Hannover (dpa) - Der deutsche Eishockey-Meister Hannover Scorpions hat mit der Verpflichtung des kanadischen Torhüters Tyler Moss auf die sportliche Talfahrt reagiert. Die Scorpions nahmen den 35-Jährigen nach eigenen Angaben bis zum Saisonende unter Vertrag.

Der Meister hat elf Niederlagen aus den vergangenen 13 Spielen in der Deutsche Eishockey-Liga (DEL) kassiert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer