Dabei
Hamburg kann auf Kapitän Christoph Schubert zählen. Foto: Malte Christians

Hamburg kann auf Kapitän Christoph Schubert zählen. Foto: Malte Christians

dpa

Hamburg kann auf Kapitän Christoph Schubert zählen. Foto: Malte Christians

Hamburg (dpa) - Die Hamburg Freezers können im entscheidenden Spiel um den Einzug ins Playoff-Halbfinale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auf Kapitän Christoph Schubert zurückgreifen.

Der Disziplinarausschuss der DEL hat keine weiteren Sanktionen gegen den 32 Jahre alten Verteidiger der Hanseaten beschlossen. Schubert hatte im sechsten Viertelfinalspiel bei der Düsseldorfer EG (3:4) am Sonntag fünf Minuten vor Ende des zweiten Abschnitts eine Spieldauer-Disziplinarstrafe erhalten. Die siebte und entscheidende Partie steigt an diesem Dienstag (19.30 Uhr) in der Hamburg o2-World. Nach sechs Partien steht es zwischen beiden Teams 3:3.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer