Leonie Adam steht im Kader für die Trampolin-EM. Foto: Jan-Philipp Strobel
Leonie Adam steht im Kader für die Trampolin-EM. Foto: Jan-Philipp Strobel

Leonie Adam steht im Kader für die Trampolin-EM. Foto: Jan-Philipp Strobel

dpa

Leonie Adam steht im Kader für die Trampolin-EM. Foto: Jan-Philipp Strobel

Frankfurt/Main (dpa) - Das Trainerteam des Deutschen Turner-Bundes (DTB) hat sechs Athletinnen und Athleten für die Trampolin-Europameisterschaften nominiert.

Bei den Titelkämpfen vom 7. bis 13. April im portugiesischen Guimaraes werden Jessica Simon (MTV Bad Kreuznach) und Leonie Adam (MTV Stuttgart) sowie bei den Männern Daniel Schmidt (Bramfelder SV HH), Christopher Schüpferling (Frankfurt Flyers), Martin Gromowski (MTV Bad Kreuznach) und Immanuel Kober (MTV Stuttgart) starten. Dies teilte der DTB am Mittwoch mit.

Simon kehrt nach über anderthalb Jahren krankheitsbedingter Wettkampfpause auf die internationale Turnbühne zurück. «Wir haben dennoch personell keine leichte Situation und können nicht aus dem Vollen schöpfen», erklärte Trampolin-Cheftrainer Michael Kuhn, «daher wollen wir in erster Linie unsere vorbereiteten Programme stabil im Wettkampf hinbekommen.» Bei den Männern lautete das Ziel, unter die besten Fünf zu kommen. «Aber dazu müssen alle einen top Wettkampf abliefern», betonte Kuhn.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer